Garagenzubehör

Tore für Fertiggaragen

Die Tore gehören zweifellos zu den wichtigsten Komponenten einer Garage. Leichtgängigkeit, hoher Bedienkomfort und die Verwendung langlebiger Materialien sind hier ein Muss! Bei den von uns angebotenen Toren werden diese Anforderungen in bester Weise erfüllt. So besteht beim Hörmann Sektionaltor zum Beispiel aufgrund der seitlichen Verriegelung ein erhöhter Schutz vor Einbruch. Ihr Fahrzeug oder Ihre gelagerten Gegenstände sind dadurch bestens untergebracht. Doppelwandig und hervorragend isoliert daherkommend, überzeugt das Tor auch durch den Wegfall des Aufschwingbereichs. Eine fünfjährige Garantiezeit sowie die Lieferbarkeit in zahlreichen RAL-Vorzugsfarben runden das interessante Angebot ab.

Fenster für Fertiggaragen

Auch bei unseren Garagenfernstern setzen wir auf eine erstklassige Ausstattung. In bester Qualität gefertigt und mit Isolierverglasung ausgestattet, überzeugen sie nicht nur durch ihre ansprechende Ästhetik, sondern zeichnen sich auch durch eine hohe Funktionalität aus. So ist zum Beispiel die zum Einsatz kommende Dreh- und Kippfunktion leichtgängig und aus langlebigem Material.

Hinsichtlich der Platzierung der Fenster in Ihrer Garage haben Sie einen weiten Spielraum für individuelle Vorstellungen und Wünsche. Grundsätzlich ist die Positionierung in jeder Gebäudewand möglich.

Geliefert werden die Garagenfenster in vielen attraktiven RAL-Farben. Bezüglich der Maße stehen Ihnen die Größen 800 mm x 600 mm sowie 1.000 mm x 800 mm zur Verfügung.

 

Türen für Fertiggaragen

Welche Tür Sie an Ihrer Garage zum Einsatz bringen, bleibt ganz Ihrem eigenen Geschmack und Ihren persönlichen Vorlieben überlassen. Grundsätzlich haben Sie die Wahl zwischen einem Schwingtor und einer Tür in Sektionaltor-Optik. Dank der Möglichkeit, die Türen in RAL-Vorzugsfarben zu liefern, können auch in dieser Hinsicht Ihre Wünsche erfüllt werden; ein optisch stimmiges Gesamtbild wird auf äußerst elegante Weise geschaffen.

Für einen möglichst hohen Einbruchsschutz sorgt der bei den Türen zum Einsatz kommende Sicherheitsschließzylinder. Ziel ist es, Langfingern keine Chance zu geben. Übrigens: Sie können selbst festlegen, an welcher Gebäudewand die Tür positioniert werden soll – ein weiterer Pluspunkt für Flexibilität!

Lieferbar sind die von uns angebotenen Türen in den Maßen 875 mm x 1.875 mm und 1.000 mm x 2.000 mm.

 

Türaussparungen für Fertiggaragen

Mit Türaussparungen können Sie den Durchgang zum neben der Garage befindlichen Wohnhaus schaffen. Die Installation ist prinzipiell in jeder Garagen-Seitenwand möglich. Bei der Frage, wo genau die Türaussparungen am sinnvollsten anzuordnen sind, stehen wir Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Türaussparungen für Fertiggaragen

 

Mit Türaussparungen können Sie den Durchgang zum neben der Garage befindlichen Wohnhaus schaffen. Die Installation ist prinzipiell in jeder Garagen-Seitenwand möglich. Bei der Frage, wo genau die Türaussparungen am sinnvollsten anzuordnen sind, stehen wir Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Rückwandaussparungen für Fertiggaragen

Auch das gibt es – und gar nicht so selten: zwei Garagen hintereinander. Mit einer Rückwandaussparung können Sie hier eine bequeme Durchfahrt schaffen. Auf Wunsch gern auch mit einem Zwischentor.

Solarantrieb für Fertiggaragen

In den letzten Jahren hat sich die Zahl an Photovoltaikanlagen massiv erhöht. Nicht wenige Betreiber nutzen diese umweltfreundliche Art der Stromerzeugung auch dafür, die Technik ihrer Garage mit Sonnenenergie zu betreiben und beispielsweise den Torantrieb damit zu speisen. Mit den von uns angebotenen Komponenten können auch Sie in diesem Bereich interessante Lösungen schaffen und sich die kostengünstige Energiequelle Sonne zunutze machen.

Akku für Fertiggaragen

Um hier die bei der Verwendung von Solarstrom in der Garage ankommende Energie für die bedarfsgerechte Nutzung zu puffern, stehen Ihnen wirkungsvolle Akkumulatoren zur Verfügung. Dank ihrer Hilfe wird die Bedienung der Tor-Antriebe auch nachts oder an sonnenarmen Tagen möglich. Sehr interessant ist diese Lösung vor allem an Standorten, die nicht über eine Anbindung an das öffentliche Stromnetz verfügen.